COOP Beachtour
COOP Beachtour

Plausch Turniere 2017

Anmeldungen für die Plauschturniere 2017 sind nicht mehr möglich.

Anmeldungen für die Plauschturniere 2018 werden ab Januar 2018 entgegen genommen.

Tag

Datum Turnier Zeit

Do

17. Aug 2017 4:4 offene Kategorie ab 16:00
Fr 18. Aug 2017 2:2 Turnier ab 16:00

Fr

18. Aug 2017 4:4 Firmenturnier ab 16:00

Sa

19. Aug 2017 4:4 Early-Birds 10:00-16:00
Sa 19. Aug 2017 3:3 Turnier ab 16:00

Sa

19. Aug 2017 4:4 Mixed-Turnier ab 16:00
So 20. Aug 2017 4:4 offene Kategorie 9:00-17:00

So

20. Aug 2017 2:2 Turnier 9:00-17:00

Flyer Plausch-Turniere Coop Beachtour Rorschach 2017

Spielregeln

Grundsätzlich gelten die Regeln des Hallenvolleyballs, wobei folgende Anpassungen zur Anwendung kommen:

  • Offene Kategorie, Firmen-Turnier, Early Birds: keine Lizenz notwendig (Teilnahme mit / ohne Lizenz): Es spielen «4 vs. 4» SpielerInnen (egal ob Damen oder Herren).
  • Mixed-Turnier: keine Lizenz notwendig (Teilnahme mit / ohne Lizenz): Es spielen «4 vs. 4» SpielerInnen, wobei immer mind. zwei Damen im Einsatz sein müssen.
  • «3 vs. 3» Turnier: keine Lizenz notwendig (Teilnahme mit / ohne Lizenz): Es spielen «3 vs. 3» SpielerInnen (egal ob Damen oder Herren).
  • «2 vs. 2» Turnier: keine Lizenz notwendig (Teilnahme mit / ohne Lizenz): Es spielen zwei gegen zwei SpielerInnen. Beim «2 vs. 2» Turnier am Sonntag werden getrennt voneinander je ein Damen- und ein Herrenturnier durchgeführt, falls sich pro Kategorie mind. 4 Teams anmelden (ansonsten spielen alle Teams in einer Kategorie). Mixed-Teams spielen in der Herren-Kategorie mit. Das «2 vs. 2» Turnier am Freitag wird in einer Kategorie durchgeführt (Damen-, Mixed- und Herren-Teams zusammen).

Netzfehler sind Fehler! …und die Grundregel: Spiel und Fun, dann Punkt und Sieg.

 

Spielmodus und –dauer

In Vierer-Gruppen spielt jedes Team drei Spiele à. 12 Minuten. Die Gruppen-Ersten qualifizieren sich für die Halbfinalspiele, welche direkt im Anschluss an die Gruppenspiele stattfinden. Das Finalspiel und die Siegerehrung für den 1. und 2. Rang findet im Center Court statt

Bei den Vierer-Teams können pro Team max. zwei Ersatzspieler während des Turniers eingesetzt werden. Bei den Zweier-Teams sind keine Ersatzspieler zugelassen.

Wichtige Hinweise

  • Die Turniere finden bei jeder Witterung statt.
  • Für Privateigentum haften die Teilnehmer.
  • Versicherung ist Sache der Teilnehmer.
  • Die Startplätze sind auf 16 Teams pro Turnier-Kategorie begrenzt!

Startgeld

  • 60 Franken pro Dreier- oder Vierer-Team
  • 50 Franken pro Zweier-Team
  • Jedes Team bestreitet mind. 3 Spiele à 12 Minuten

ANMELDUNG

1. Per E-Mail an beach@swiss-beachevent.ch

Turnierstandort, Kategorie, Teamname, Tel.Nr. der Kontaktperson, Emailadressen von allen SpielerInnen (sobald Teammitglieder feststehen)

 

2. Einzahlung des Startgeldes auf das Konto:

Beachvolleyball, Raiffeisenbank
zugunsten Hans Bleiker, Natternweg 21, 4852 Rothrist

Kontonummer: 48460.06
IBAN: CH49 8072 1000 0048 4600 6
E-Banking von Postkonto: 50-5311-2
E-Banking von Bank: 80721 (Clearing-Nummer)

Turnierstandort, Kategorie & Teamname bei Einzahlung angeben

 

Wichtig: Anmeldung erst mit Einzahlung des Startgeldes gültig

Titel-Sponsor

Haupt-Sponsoren

Medien-Partner

Promoter

Swiss Beachevent

Verband